• DEUTSCHLAND+4917682691535
  • BULGARIA+359893 430 017

AUSBILDUNG IN VARNA

Varna ist die drittgrößte Stadt im Nordosten Bulgariens mit 334 870 Einwohnern. Sie liegt auf den friedlichen Wiesen, 370 km von Sofia, der Hauptstadt des Landes, weit entfernt. Gleich in der Nähe befinden sich Varna-See und zwei künstliche Wasserkanäle, die sie mit der Bucht des Schwarzen Meeres verbinden.  Aus diesem Grund ist Varna als “die Meereshauptstadt Bulgariens” bekannt, da sie die größte Stadt an der bulgarischen Schwarzmeerküste und ein beliebtes Touristenziel und Zentrum der unternehmerischen Aktivitäten ist. Sie ist das Verwaltungszentrum der gleichnamigen Provinz und Gemeinde Varna und die elftgrößte Stadt in den Balkan nach Istanbul, Athen, Bukarest, Belgrad, Sofia, Thessaloniki, Zagreb, Skopje, Tirana und Plovdiv. Darüber hinaus befindet sich dort die so genannte “Bulgarische Las Vegas” – “Golden Sands”. Sie ist ein Business- und Universitätszentrum, Hafen und das Hauptquartier der bulgarischen Marine.
Die internationalen Studenten sind von der qualitativ hochwertigen Ausbildung, den in der ganzen Welt anerkannten Diplomen, der breiten Palette von Ausbildungsmöglichkeiten (Unterricht in englischer, französischer, deutscher und bulgarischer Sprache, viele Ausbildungsbereiche, Übertragung von Kreditpunkten, etc.), sehr günstigen Studiengebühren und Lebenshaltungskosten, sicheren und freundlichen Umgebung usw. angezogen.
Die meisten internationalen Studierenden in Varna kommen aus Großbritannien, Deutschland, Griechenland, Italien, Israel, Türkei, Indien, Ghana, Nigeria und vielen anderen Ländern.
Die Wahl eines Studiums in Varna kann der richtige Weg zu Ihrer Karriere sein!