Varna

Freie Universität

Varna, Bulgarien

Freie Universität "ChernorizetsHrabar"

Die Freie Universität Varna wurde 1991 auf Beschluss der Nationalversammlung gegründet und erhielt 1995 den Status einer Hochschule. Im Jahr 2001 erhielt die Universität ihre erste Akkreditierung für einen Zeitraum von 5 Jahren, und in den Jahren 2006 und 2013 erhielt sie erneut die Akkreditierung von der Nationalen Evaluierungs- und Akkreditierungsagentur (NEAA) mit der maximalen Punktzahl in Bulgarien für einen Zeitraum von maximal 6 Jahren.

Die VFU „ChernorizetsHrabar“ erhält eine Reihe von Zertifikaten von DS Label, ECTS Label und HR Logo, was sie zu einer wettbewerbsfähigen Universität im europäischen und globalen Bildungsbereich macht. Die Universität ist auch nach der Internationalen Organisation für Normung (ISO 9001:2008) zertifiziert.

VFU „ChernorizetsHrabar“ ist ein aktives Mitglied des Black Sea University Network. An der Universität werden mehr als 10 Tausend bulgarische und ausländische Studenten ausgebildet, die die Möglichkeit haben, ein Diplom für Bachelor-, Master- oder PhD-Abschlüsse zu erwerben. Die Studierenden haben die Möglichkeit, an den Programmen „Tempus“, „Erasmus“ und „Leonardo“ der Europäischen Union teilzunehmen.

Ausbildung bei VFU „ChernorizetsHrabar“

VFU „ChernorizetsHrabar“ bietet 3 Arten des Studiums an: Vollzeit-, Teilzeit- oder Fernstudium. Die Ausbildung der Studierenden findet ausschließlich in englischer Sprache statt. Der Studiengang ist je nach Bildungs- und Qualifikationsabschluss unterschiedlich lang:

  • für Bachelor – 4 Jahre (8 Semester);
  • für den Master-Abschluss – 1 Jahr und 6 Monate;
  • für die Promotion – 3 Jahre.

Das Training endet mit der Ausarbeitung einer Abschlussarbeit und deren Verteidigung. Der Jahresbeitrag beträgt 2 500 € und ist in zwei Raten von je 1 250 € vor Beginn eines jeden Semesters zu entrichten.

Fakultäten und Fachrichtungen

  • Psychologie – Fachrichtung „Psychologie“ – die Ausbildung erfolgt in Vollzeit oder Teilzeit. Die Fachrichtung bildet Experten auf dem Gebiet der Psychologie in theoretischen und praktischen Aspekten aus. Nach erfolgreichem Abschluss sind die Absolventinnen und Absolventen in der Lage, eine Karriere als klinische und Schulpsychologen, psychologische Berater in öffentlichen und privaten Organisationen, Psychologie- und Sozialwissenschaftslehrer einzuschlagen.
  • Politikwissenschaften – Fachrichtung „Internationale Beziehungen und Recht“ – nur Vollzeitausbildung. Ausgebildet werden Experten für internationale Politik und Recht – Beamte in internationalen Institutionen und in der öffentlichen Verwaltung, Experten in Abteilungen für internationale Zusammenarbeit, Berater in gesellschaftspolitischen Fragen.
  • Jura – Fachrichtung „Recht“ – nur Vollzeitausbildung. Die Fachrichtung bildet Juristen aus, die eine Karriere in der Justiz, der Staatsanwaltschaft, den Ermittlungsbehörden, den Justizvollzugsdiensten usw. einschlagen können.
  • Verwaltung und Management
    • „Betriebswirtschaftslehre“ – Vollzeit-, Teilzeit- oder Fernstudium
    • „Öffentliche Verwaltung und Management“ – Teilzeit- oder Fernstudium
    • „International Public and Business Management“ – nur berufsbegleitend
  • Wirtschaftswissenschaft
    • „Finanzen“ – Vollzeitausbildung
    • „International Business“ – Vollzeitausbildung
    • „Digital Economy“ – Weiterbildung in Vollzeit
    • „Internationale Wirtschaftsbeziehungen“ – berufsbegleitend oder fern
    • „Finanz- und Rechnungswesen“ – Fernstudium
    • „Marketing und Werbung“
  • Informatik und Informatik
    • „Informatik und Informatik“ – die Ausbildung wird in den drei Studienrichtungen angeboten
  • Architektur, Geodäsie und Bauwesen
    • „Architektur“ – Vollzeitausbildung
    • „Design“ – Vollzeitausbildung
    • „Bau von Gebäuden und Anlagen“ – Ausbildung in Voll- und Teilzeit
    • „Brand- und Bevölkerungsschutz“ – berufsbegleitende Ausbildung
  • Schöne Künste
    • Fachrichtung „Modedesign“ – Ausbildung in Voll- und Teilzeit
Varna Free University

Bewerbungsunterlagen

Der Zulassung liegen folgende Unterlagen zugrunde:

Aufnahmekriterien

Um sich für ein Studium an der Freien Universität Varna zu bewerben, sollte die Mindestdurchschnittsnote in bestimmten Fächern, die in der Schule unterrichtet werden, NICHT weniger als 62% des Höchstwerts des Bewertungssystems im jeweiligen Land betragen.

× WhatsApp ?