Studieren Sie in

Bulgarien

Studieren Sie in

Bulgarien

In den letzten Jahren hat sich Bulgarien zu einem beliebten Studienziel entwickelt, das Studenten aus der ganzen Welt eine hervorragende Bildungs- und Lebensqualität bietet. Bulgarien erhöht ständig die Mobilität und baut enge Beziehungen zwischen bulgarischen Hochschuleinrichtungen und Universitäten in ganz Europa auf, um eine Ausbildung zu bieten, die allen globalen Standards entspricht und berufsorientiert ist, um die Studierenden beschäftigungsfähig zu machen und ihnen zu helfen, ihre zukünftige Karriere zu verfolgen. Seit 2007 ist Bulgarien Mitglied der Europäischen Union und bulgarische Hochschulabschlüsse werden in allen EU-Mitgliedstaaten voll anerkannt. Darüber hinaus sind die Credits für die an bulgarischen Universitäten unterrichteten Kurse innerhalb Europas übertragbar, was bedeutet, dass ein Student sein Studium nach Bulgarien in jedem EU-Land fortsetzen kann.

Bulgarien verfügt über ein gut entwickeltes Hochschulsystem und bulgarische Universitäten sind in vielen wissenschaftlichen Bereichen wie Medizin, Wirtschaft, Informatik, Ingenieurwesen, Psychologie usw. bekannt. Fast alle Universitäten des Landes haben eine bulgarische Akkreditierung und einige haben eine doppelte Akkreditierung von ausländischen Institutionen.

Учеба в Болгарии

Bulgarische Universitäten verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Unterrichten internationaler Sprachen wie Englisch, Französisch oder Deutsch. Einige bulgarische Universitäten bieten Studiengänge auf Englisch, Französisch oder Deutsch an und bieten durch Partnerschaften mit Universitäten im Ausland Doppelabschlüsse an. Einige Universitäten bieten Studiengänge an, die vollständig in englischer Sprache unterrichtet werden.
Die Kurse sind karriereorientiert und die Vorlesungen interessenorientiert. Der Unterricht findet in kompakten Lerngruppen statt. Außerschulische Aktivitäten ermöglichen es den Schülern, hilfreiche Lebenserfahrungen zu sammeln und gleichzeitig ihre Freizeit zu genießen. Nachhilfe ist in Bulgarien eine gängige Praxis, die die persönliche und berufliche Weiterentwicklung unterstützt.
Die Notenskala an bulgarischen Hochschulen basiert auf Noten von 2 bis 6. Noten unter 3 sind nicht bestandene Noten. Diese Noten werden bei der Berechnung des Notendurchschnitts (GPA) verwendet.

Die Studiengebühren an bulgarischen Universitäten variieren je nach Studiengang und Unterrichtssprache, sind aber im Vergleich zu anderen europäischen Universitäten sicherlich sehr günstig. Studierende aus dem Vereinigten Königreich und der EU in Bulgarien haben Anspruch auf das bulgarische Studiengebührendarlehen. Studierende können auch Anspruch auf Stipendien zur Deckung der Lebenshaltungskosten haben. Studierende können sich auf der gleichen Grundlage wie Heimstudierende für staatliche und universitäre Stipendien bewerben.

Bulgarien ist erschwinglich, sicher und in den akademischen Gemeinschaften der Partnerländer bekannt und wird immer mehr zu einem bevorzugten Ziel für Studenten aus der Türkei, Griechenland, Deutschland, Italien, Großbritannien, Nigeria usw. Ein Studium in Bulgarien ist IHR ASS IM LOCH für Ihre zukünftige Karriere.

× WhatsApp ?